Kunst im Unternehmen

img3

Das neue Verwaltunggebäude der Versicherungskammer Bayern in Giesing wurde 2003 vom Münchener Büro der international tätigen Architekten HPP (Hentrich Petschnigg und Partner) fertiggestellt. Von Beginn an wurden Kunst und Gartengestaltung in die Planungen eingebunden und stellen zusammen mit der Architektur ein unverwechselbares Ganzes dar. Seit 2000 hat Häusler Contemporary in mehr als dreijähriger Arbeit mit den Architekten, Bauherren und Künstlern dreizehn Kunstprojekte realisiert, die in engem Dialog mit der Architektur stehen. Dr. Christa Häusler führte durch Gebäude und Kunst und lieferte viele hochinteressante Hintergrundinformationen.

Fotos >>