Führung durch die Jahresausstellung der Akademie

Akademie_0907

Am 19. Juli 2009 führte Anna Wondrak zur Jahresausstellung durch die Akademie. Rund 30 Teilnehmer gingen auf Entdeckungsreise und konnten das eine oder andere junge Talent aufspüren. Die Künstler waren in der Regel anwesend und stellten ihre Arbeiten selbst vor. Dabei ergab sich die Möglichkeit zum interaktiven Austausch. Unter den besuchten Künstlern waren: Madlen Weber aus der Klasse Hien mit einem begehbaren Raum aus Wachs; Matthias Wurm aus der Klasse Prangenberg mit einer Malmaschine; die Schmuckklasse mit einer Gesamtpräsentation; Martin Spengler aus der Klasse Kneffel mit seinen Städtestrukturen aus Wellpappe; sowie die Klasse Merz mit einer gemeinsame Klassenarbeit auf der Basis des Wittgenstein-Hauses.

Fotos >>