Newsletter abonnieren - Einladungen erhalten!

Führungen

Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen

Wir begrüßen Anna Wondrak als neue Schriftführerin im Vereinsvorstand. Anna wird sich künftig insbesondere um Events und Ausstellungen des Kunstclub13 kümmern. Außerdem wird durch eine Satzungsänderung die Zusammenarbeit zwischen dem Kunstclub und der lothringer13 neu geregelt. Eine satzungsgemäß geregelte Verpflichtung zwischen Kunstclub13 und lothringer13 soll

Kunst im Unternehmen: Besuch Allianz SE

Dr. Georg Freiherr von Gumppenberg, Kunstsachverständiger und Prokurist beeindruckte uns mit einer aufregenden Frührung das unterirdischen Gangsystem der Allianz. Im Rahmen der großen Um- und Erweiterungsbauten Ende der 90-er Jahre zwischen der Königin- und Leopoldstraße wurden alle Gebäudeteile mit einem unterirdischen Gangsystem verbunden. Diese Flure

Open Art Tour 2008

Anna Wondrak, Kunsthistorikerin und Kunstberaterin, führte uns kompetent und unterhaltsam bei strahlendem Sonnenschein anlässlich der OPEN ART durch eine Reihe von Münchner Galerien. Als erste Ausstellung des Rundgangs besuchten wir „the waiting rooms“ von Gregory Forstner in der Galerie Zink. Bei Dina4 Projekte gab es

Besuch des Buchheim-Museums

Mit unserer Gruppe besuchten wir das Buchheim-Museum in Bernried am Starnberger See. Ursprünglich als sommerliche Fahrradtour geplant, mussten wir aufgrund des kurzfristigen Wetterumschwungs doch das Auto nehmen. Frau Bergmann vom Museum führte uns kompetent durch das 1999 eröffnete Museum, das die umfangreiche Sammlung des Tausendsassas

Architekturführung durch die BMW Welt und Museum

Das von Coop Himmelb(l)au entworfene Gebäude der BMW Welt mit seinem außergewöhnlichen architektonischen Konzept vereint Design und Funktion gleichermaßen. Futuristisch anmutend, besteht es aus einem Doppelkegel, der in einer Dachwolke kulminiert. Als Bonus hatte unser Mitglied Bernd Mayer direkt im Anschluss noch eine spannende Führung

Kunst im Unternehmen

Das neue Verwaltunggebäude der Versicherungskammer Bayern in Giesing wurde 2003 vom Münchener Büro der international tätigen Architekten HPP (Hentrich Petschnigg und Partner) fertiggestellt. Von Beginn an wurden Kunst und Gartengestaltung in die Planungen eingebunden und stellen zusammen mit der Architektur ein unverwechselbares Ganzes dar. Seit

Munich Photo Art Evening

Die beiden besuchten Ausstellungen waren gegensätzlich, doch gemeinsam war beiden die kurzweilige unterhaltsame Führung durch Anna Wondrak in der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst e.V. und anschließend durch die Galeristin Nicole Stanner in der Galerie f5,6. Die Ausstellung „Eclipse“ von Andréas Lang – der Künstler

Sonderausstellung „Neuland“ in der Wiede-Fabrik

Die Wiede-Fabrik ist seit 1992 Raum für bildende Kunst. Bis zu 25 Künstler arbeiten hier in Ateliers und Werkstätten in den Räumen der ehemaligen Wiede-Acetylen-Werke. Malerei, Konzeptkunst, Installation, Photographie und Bildhauerei finden sich in den verschiedensten Ausprägungen. Die Ateliers der Wiede-Fabrik öffneten für einen Tag

Modern Viewing im Rahmen der modern07

modern ist eine Symbiose aus Kunstmesse, Galeriegeschäft und musealer Ausstellung in der Residenz im Herzen Münchens. Weitere Infos: www.modern07.com Es war uns gelungen, zusammen mit den Organisatoren der modern07 eine Führung durch die Veranstaltung für die Freunde der lothringer13 zu organisieren. Imke Bösch hat das