Besuch der Sammlung Goetz Mike Kelley

sammlunggoetz

In einer umfassenden Einzelausstellung zeigt die Sammlung Goetz mehr als 40 Werke des amerikanischen Künstlers Mike Kelley. Das Spektrum reicht von frühen Gemälden aus dem Jahr 1976 bis zu großen Installationen aus seiner Kandors-Serie von 2007 und zeigt das vielfältige mediale Schaffen des Künstlers in ausgewählten Einzelpositionen. Mehrere große Rauminstallationen, zum Teil mit aufwändigen Videoprojektionen, werden ergänzt von Zeichnungsserien, einer Audioinstallation, Skulpturen sowie zahlreichen Videos.

Fotos >>