Galerietour mit Anna Wondrak

tour36

Bei strahlend schönem Wetter führte uns Anna Wondrak am Vatertag durch eine Auswahl an Galerien, die im Rahmen des ON/OFF DAYS anlässlich der Eröffnung des Brandhorst Museums in Schwabing geöffnet hatten.

Bei Stephanie Bender zeigte der deutsch-kolumbianische Maler Carlos De los Rios seine faszinierenden und zugleich ein wenig befremdlichen hybriden Szenerien.

In der Galerie Dina4 Projekte war das Thema Porträt in der Zeichnung Programm, das von vielen verschiedenen jungen Künstler unterschiedlich umgesetzt wurde.

Die Künstlerin Katarina Burin, die sich in ihrer Arbeit mit der Geschichte von Architektur und Design auseinandersetzt, war zum 3. Mal in der Galerie Andreas Grimm zu Gast.

In der Galerie steinle contemporary erklärte uns der Künstler Philipp Messner seine Art, die menschliche Wahrnehmung zu hinterfragen.

Rüdiger Schöttle zeigte neue Arbeiten, Selbstportraits, von Florian Süssmayr sowie Skulpturen und Grafiken von Anders Clausen.

Zum Abschluß faszinierte uns der japanische Küntler Ryuta Amae mit seiner Computer Generated Photography, zu sehen in der Galerietraversée.

Fotos >>