Tour zu „A Space Called Public“

Greta Hoheisel gab uns eine 2-stündige Führung durch die vom Künstlerduo Elmgreen & Dragset kuratierte Ausstellung „A Space Called Public“ an mehreren Stellen im Öffentlichen Raum Münchens. Stationen der Tour waren Arbeiten von Martin Kippenberger, Sissel Tolaas und Han Chong. Die Performance „It’s Never Too Late To Say Sorry“ auf dem Odeonsplatz war ein Höhepunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.