Archiv für das Jahr: 2010

„Klang im Turm“ mit Marcus Kaiser
16. Dezember 2010

Kaiser

Den Abschluss unseres Programms 2010 bildete eine Klangperformance mit Videoinstallation des Düsseldorfer Künstlers Marcus Kaiser im Untergiesinger „Klangturm“. Im Anschluss an die einstündige Darbietung gab es einen Adventsplausch mit Gebäck und Glühwein.

In Kürze wird über den Kunstclub13 eine DVD mit Aufnahmen von der Performance erhältlich sein.

Führung durch „Antifun in der Depression des Fürstentums“
7. Dezember 2010

Antifun

Koordinator Achim Sauter führte uns durch die Gruppenausstellung in den Kunstarkaden mit Arbeiten von
Nana Dix, Fabian Hesse, HEFT3000, institut für leistungsabfall und kontemplation, Stephan Janitzky,
Johannes Karl, Paula Pongratz und Carolin Wenzel. Die Ausstellung verarbeitet die Wirtschaftskrise auf künstlerische Weise. Anschließend gab es einen Musikabend.

Tour durch die Kunstmesse „Munich Contempo“
2. Oktober 2010

Contempo

Vom 29. September bis 03. Oktober fand erstmals die Munich Contempo, eine Messe rein für Zeitgenössische Kunst in München, statt. Frau Dr. Bettina Krogemann führte uns zu einer Auswahl von internationalen Galerien. Mit mehr als 30 Teilnehmern war das Interesse an dieser Veranstaltung besonders groß. Nach der Führung blieb Zeit, sich auf der Messe umzusehen.

Galerietour zur Open Art
11. September 2010

1009_Galerietour

Zum diesjährigen Galeriewochenende Open Art führte Dr. Annette Doms rund 30 Teilnehmer durch folgende Galerien: Nusser & Baumgart (Daniel Man), E 324 (Allard van Hoorn), Karin Sachs (Susan Hiller), Sonja Junkers (Christoph Schlingensief) und Traversée (Nika Radić).

Führung durch die Sammlung Goetz – Andreas Slominski
7. September 2010

1009_Sammlung_Goetz

Wieder einmal hatten wir das Vergnügen, die Sammlung Goetz zu besuchen; diesmal gab es Arbeiten von Andreas Slominski, dem als „Fallenbauer“ bekannten Künstler. Durch die Ausstellung führte Frau Sabine Weingartner.

Führung durch die Jahresausstellung an der Akademie München
17. Juli 2010

1007_Akademie

Anna Wondrak führte rund 30 Teilnehmer durch ausgewählte Ateliers in der Münchner Akademie, wo Künstler aktuelle Arbeiten im Rahmen der Jahresausstellung zeigten. Es bestand die Möglichkeit, mit den Künstlern über ihre Arbeit zu sprechen.

Tour durch die Domagkateliers
6. Juli 2010

Domagkateliers

Mit rund 25 Teilnehmern besuchten wir die Domagkateliers im frisch renovierten Haus 50. Die Künstler Zamp Wimmer, Maria Wallenstal-Schoenberg, Hau Chu Kwong, Corinna Hauck, Gotlind Timmermanns und Isabelle Dyckerhoff zeigten uns in ihren Ateliers aktuelle Werke und diskutierten mit uns ihre Arbeit. Im Anschluss gab es einen Umtrunk mit den Künstlern vor dem Haus.

Besuch im Auktionshaus Karl & Faber
2. Juni 2010

KarlundFaber

Bei einem Besuch beim Münchner Auktionshaus Karl & Faber führte uns Dr.  Andrea Heesemann durch die Exponate für die anstehenden Versteigerungen. In der anschließenden Diskussion gewährte Geschäftsführer Dr. Rupert Keim und Einblicke in das Auktionsgeschäft.

Exchange MUC-DUS
11. Mai 2010

MUC-DUS

Lilian Schultz-Naumann von der Galerie Filser & Gräf führte uns durch die rund 70 Arbeiten umfassende Ausstellung in der White Box. Jeweils 11 Studenten der Akademien Düsseldorf und München stellten hier ausgewählte Arbeiten aus.

Ateliertour in der Platform3
20. März 2010

Platform3

Christine Kaiser führte uns ca. 90 Minuten lang durch eine Auswahl von Ateliers in der Platform 3, einem Komplex von Künstlerstudios in München-Sendling. Mit von der Partie waren u.a. Nana Dix, Stefanie Unuh, James Sutherland, Nina Märkl und Nikolai Vogel. Anschließend gab es eine Performance von Jens Kabisch im Rahmen von Platform3Works, einem Wochenende der offenen Tür zum einjährigen Bestehen der Institution.

Besuch im Kunstparterre
10. März 2010

Kunstparterre

Mit rund 35 Teilnehmern besuchte der Kunstclub13 des Kunstparterre. Das Kunstparterre ist ein privater Kunstraum in München-Nymphenburg, betreut von Harald Spengler. Harald Spengler führte uns die Ausstellung mit Arbeiten von Andreas Hofer, Andy Warhol und Henri Matisse.

Kunsttour in Nürnberg
13. Februar 2010

buren

Mit einem Dutzend Teilnehmern machte der Kunstclub13 einen Ausflug in die zweitgrößte bayerische Stadt Nürnberg. Schwerpunkt war der Besuch des Nürnberger Neuen Museums (NMN) mit einer Führung durch die aktuelle Installation „Modulation“ von Daniel Buren. Abgerundet wurde das Programm durch den Besuch der Ausstellung von Jürgen Teller in der Kunsthalle und der Großen Kunstausstellung im Kunsthaus.

Kunstclub13 besucht Sammlung Goetz
1. Februar 2010

goetz_100201

Erneut besuchte der Kunstclub13 die Sammlung Goetz. Dr. Stephan Urbaschek führte die gut 20 Teilnehmer durch die aktuelle Ausstellung von Andreas Hofer. Im Anschluss gab es ein lockeres Zusammensein bei gastronomischen Genüssen in der St. Emmerans Mühle.

Peggy Meinfelder bei Dina4Projekte
28. Januar 2010

Mit Unterstützung des Kunstclub13 eröffnete Peggy Meinfelder am 28. Januar in der Galerie Dina4 Projekte ihre Ausstelleung EAST-WEST ARRANGEMENTS ein. Peggy Meinfelder ist Ihnen vielleicht aus der lothringer13 und aus unserer Edition bekannt. Im Anschluss fand gegenüber in der Bar Giulia eine After Opening Party statt, im Rahmen derer der Kunstclub13 zu einem Neujahrsumtrunk einlud. Während der Ausstellung bis zum 27. Februar 2010 haben Sie neben den anderen Arbeiten von Peggy die Möglichkeit, in der Galerie auch unsere Edition zu erwerben.

Ende November/Anfang Dezember 2009:

Bo

Der Kunstclub13 beschloss das Jahr mit einer ganzen Serie von Aktivitäten. Am 25. November fand die diesjährige Ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins statt. Der Vorstand berichtete und wurde entlastet. Neuwahlen standen nicht an.

Am Mittag des 27. November nahm der Kunstclub13 mit rund 15 Mitgliedern am Art Walk des Künstlers Hamish Fulton, organisiert von der Galerie Häusler Contemporary, teil. Rund 80 Teilnehmer beschritten eine Stunde lang meditativ einen viereckigen Parcours auf dem Gelände der Alten Pinakothek.

Am 1. Dezember schließlich veranstalteten wir einen Rundgang in der Galerie Steinle Contemporary mit Anna Wondrak und dem Künstler Bo Christian Larsson, der sich unseren Fragen stellte.