Galerietour zur Open Art in der Maxvorstadt
Galerietour_160911

Auch in 2016 gab es wieder eine Galerietour zum Open Art Galeriewochenende in München. Der Schwerpunkt lag diesmal auf „jungen“ Galerien in der Maxvorstadt mit einem Feuerwerk an verschiedenen Eindrücken.

Unsere erste Station war die 2015 eröffnete Galerie Dirk Halverscheid mit Arbeiten von Claudia Chaseling. Die farbenfrohen Gemälde und Installationen haben bei näherer Betrachtung durchaus einen ernsten Hintergrund. In den neuen Räumen von Max Weber präsentierte Frank Balve seine Installation „Menschenleer“. Bei Knust x Kunz in der Theresienstraße zeigte uns Naneci Yurdagül seine Arbeiten, die sich kritisch-witzig mit dem Islam auseinander setzen. Gleich nebenan bei Jo van der Loo gab es aktuelle Arbeiten von Florian Haller. Francoise Heitsch zeigte Werke von Philip Gufler. Zum Abschluss gab es bei Karin Wimmer 100% Internet mit Arbeiten von Gretta Louw, Florian Freier, Barbara Herold, Florian Huth, Olaf Probst und Christina Maria Pfeifer.