Newsletter abonnieren - Einladungen erhalten!

Akademie

30.07.2022: Führung durch die Akademie

Vom 24. bis 31.7. 2022 fand wieder die Jahresausstellung in der Akademie der Bildenden Künste München statt. Der Kunstclub13 bot dieses Jahr wieder eine Führung am Samstag, den 30. Juli an. Vorbereitung und Führung übernahmen unsere drei Vorstände Marc Sander, Dr. Arnold Lösler und Hans-Joachim

Diplomausstellung in der Akademie der Bildenen Künste

Der erste Teil der Diplomausstellung in der Akademie der Bildenden Künste fand Anfang Februar wieder im gewohnten Ausstellungsformat statt. Rund 50 Studierende zeigen im Altbau der Akademie ihre Abschlussarbeiten. Auffallend stark vertreten war dieses Mal die Malerei. Da ein gemeinsamer Rundgang unter Pandemiebedingungen nicht stattfinden konnte, haben sich unsere Vorstandsmitglieder

Führung durch die Jahresausstellung der AdBK München

Auch im Juli 2018 bot der Kunstclub13 die fast schon traditionelle Führung durch die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste München an. Das Vorstandsteam hatte zuvor in Zusammenarbeit mit ausstellenden Künstlern eine Vorauswahl an Positionen getroffen. Konkret besuchten wir die Installation „Gedenktafel“ von Paul Valentin im

Führung durch die Diplomausstellung an der AdBK

Auch dieses Jahr boten wir wieder einen Streifzug durch ausgewählte Positionen der Absolventen in diversen Klassen der Akademie der Bildenden Künste München an. Auswahl und Führung übernahmen Dr. Susanna Ott und Dr. Arnold Lösler vom Vorstand des Kunstclub13. Die Führung war eine absolut gelungene Veranstaltung und

Führung durch die Diplomausstellung an der AdBK München

Auch dieses Jahr führten wir eine geführte Tour durch ausgewählte Studios der Akademie der Bildenden Künste München durch. Absolventen zeigten ihre Diplomarbeiten in den Studios. Die Führung übernahm Angela Stiegler, künstlerische Mitarbeiterin von Prof. Hermann Pitz. Gezeigt wurden ausgewählte Positionen, u.a. von Pio Ziltz, Hiba Al

Heiße Führung durch die Akademie zur Jahresausstellung

Das war wohl die heißeste Akademietour unserer Historie. Christian Hartard und Jonathan Drews hatten ein abwechslungsreiches Programm in der Sommerausstellung vorbereitet. Warum im Treppenaufgang ein durchgeknallter Künstler die Wand aufgehämmert hatte, wußte niemand zu erklären. Das war wohl einfach nur Sachbeschädigung. In der ehemaligen Förg-Klasse,

Tour durch die Jahresausstellung der AdbK München

Die Vielfalt heutiger künstlerischer Positionen war ein hochinteressanter Aspekt der von Verena Seibt und Christian Hartard vorbereiteten Führung am letzten sehr heißen Samstag in der AdbK. Angenehmer Wind ging von den schnell rotierenden Postkartenständern im Eingang aus. Der Kunstmarkt in schwindelerregender Bewegung? In der Aula