Newsletter abonnieren - Einladungen erhalten!

13.07.2023: Besuch im Jungen Berliner Salon und bei Rosa Immergruen

Kurz vor der Sommerpause hat Kunstclub13 zwei sehenswerte Kunsträume in der Maxvorstadt besucht. In den Räumen der früheren Galerie f5,6 in der Ludwigstrasse 7 betreibt die Kulturmanagerin und -Journalistin Dietlinde Behncke seit Anfang dieses Jahres den ludwig space – ein Hybrid aus Ideenwerkstatt, Kunstgalerie, Salon und Begegungsraum, der niederschwellig einladen will

22.05.2023: Montagsrunde mit Thomas Girst, BMW

„Ist Geld der Fluch der Kunst?“ William Blakes Frage beschäftigte im 18. Jahrhundert bereits Kant und Schiller, die den Kulturbegriff als autonom, zweckfrei und fernab einer durch Profitmaximierung bestimmten Gesellschaft definierten. Wie steht es um die Spannungsfelder Kultur und Wirtschaft zu Beginn des 21. Jhd.?

16.05.2023: Führung durch die WTS Sammlung

Am 16. Mai hat Kunstclub13 eine Führung durch die neue Sammlung der WTS, einer international agierenden Steuerberatungsgesellschaft, organisiert. Die Kuratorin Frau Dr. Lechner und der CEO Fritz Esterer haben uns die Sammlung präsentiert. WTS, ein globaler Full-Service Anbieter für Steuerberatungsleistungen sowie Financial & Deal Advisory, hat

19.04.2023: Besuch bei Murrer Rahmen

Das hat uns sehr gefreut, dass Werner Murrer am Mittwoch, den 19. April die Türen seiner Thalkirchener Rahmenwerkstatt exklusiv für den Kunstclub13 geöffnet hat. Die Führung hat Einblicke in die vielfältige Arbeit seines Teams, das aus Schreinern, Vergoldern, Buchbindern, Glasern, Holzbildhauern, Künstlern sowie Kunsthistorikern besteht,

12.01.2023: Ausstellungsführung im Museum Brandhorst

Der Kunstclub13 hat im Neuen Jahr schwungvoll mit einer Führung durch die auch international viel beachtete Ausstellung im Museum Brandhorst „Future Bodies from a Recent Past – Skulptur, Technologie, Körper seit den 1950er-Jahren“ gestartet. Es hat uns gefreut, dass die Co-Kuratorin dieses Projektes, Frau Franziska

26.11.2022: Führung durch die OPEN STUDIOS 2022

Die PLATFORM ist nicht nur seit vielen Jahren Kooperationspartner und Austragungsort für unseren PERSPEKTIVEN Förderpreis für junge Kunst – hinter der Haupthalle befinden sich auch zahlreiche Ateliers, in denen knapp 40 Künstlerinnen verschiedenster Disziplinen arbeiten. Am Samstag, den 26. November bieten wir Ihnen im Rahmen